Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt


Informationen zum Weingut Kaapzicht

Facts

Weingebiet Stellenbosch (Somerset West)
Gründung / Grösse 1946 / 190 ha
Produktion seit 1984
Weinmacher Danie Steytler jun.
Rotwein / Weisswein 70% / 30%
Sortenspiegel Cabernet Sauvignon, Shiraz, Pinotage, Merlot, Malbec, Cinsaut, Pinot Noir, Cabernet Franc, Petit Verdot, Chenin Blanc, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Hanepoot
Degustationszeiten

Mo - Fr 9.00 bis 16.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr

Telefon, Website, eMail

+27 (0)21 906 16 20

www.kaapzicht.co.za
carin@kaapzicht.co.za
Stellenbosch

Farm

Kaapzicht wurde unter dem Namen Friesland 1712 erstmals erwähnt. Seit 1946 ist es im Familienbesitz der Familie Steytler. Vom höchsten Punkt der Farm hat man einen wunderbaren Blick auf Kapstadt und den Tafelberg. Deshalb trägt das Gut heute den Namen Kaapzicht was in Afrikaans "Sicht aufs Kap" bedeutet.

Die Weinberge haben hauptsächlich nord-westliche (also warme) Ausrichtung und werden im Sommer von ständig wehenden Meereswinden gekühlt. Eine gute Kombination für volle, fruchtige Weine. Die Rebberge werden nicht bewässert. So haben die Weinstöcke ihre Wurzeln tief in den verwitterten Granitboden hinab geschoben. Dies ergibt kleine Mengen aber mit konzentrierten Früchten. Die ältesten der Rebberge sind im Buschreben System erzogen worden. So etwas der Pinotage, Hanepoot (Muskadel Alexandrie) und einige Chenin Blanc Reben. Da die Rebstöcke nicht auf Draht gezogen sind müssen sie in mühsamer Handarbeit gepflegt und geerntet werden . Ein 6 ha grosser Chenin Blanc Rebberg ist der zweitälteste in Südafrika. Er wurde 1947 gepflanzt und die knorrigen dicken Stämme tragen noch immer Früchte. Aber nur in kleinen Mengen. Dafür umso konzentrierte und aromatische.

Winemaker

Danie Steytler jun. hat im Februar 2009 als Weinmacher den Job von seinem Vater Danie Steytler sen. übernommen. Seine Ausbildung hat er auf der Universität in Stellenbosch absolviert. Seine ersten Praktiken absolvierte er bei Kevin Arnold auf Waterford und Gary Jordan auf Jordan. Danach führten in seine Wege nach Frankreich, Neuseeland, Nappa Valley und Schweden.

Auf Kaapzicht hat er sich dem Pinotage und Chenin Blanc verschrieben. Der Chenin Blanc 1947 (nach der Pflanzung des Rebberges benannt) hat gleich mit der ersten 2013er Abfüllung 5-Sterne im Platter's Wine Guide erhalten. Eine sehr hohe Auszeichnung die nur wenigen vorbehalten ist. Von sehr hoher Qualität zeugen auch der Cape Blend (mind. 30% Pinotage) und der sogenannte Bordeaux Blend. Ohne Zweifel, die 4. Generation Steytler mit Danie als Weinmacher, sorgt heute und auch in Zukunft für Furore im Weingeschäft!

Weine

Kaapzicht Estate liegt in der Bottelary und wird als bestes Rotweingebiet von Stellenbosch bezeichnet. Das ideale Klima, die fruchtbaren und steinigen Granitböden sind die Grundlagen für Spitzenweine.

Besonders die Pinotage Reben gedeihen hier sehr gut. Kein Wunder produziert diese Traubensorte Jahr für Jahr Spitzenqualität. So auch der 98er welcher nicht nur die ABSA Pinotage Competition, sondern auch im Jahr 2000 die Wine Magazine Pinotage Competition gewonnen hat.