Zeigt alle 4 Ergebnisse

-10%
CHF29.80 CHF26.80
-10%
CHF22.00 CHF19.80
-10%
CHF42.00 CHF37.80

Informationen zum Weingut Luddite

Facts

Weingebiet Bot River
Gründung / Grösse 1999 / ca. 25.5 Hektaren
Produktion seit 2000
Weinmacher Niels Verburg
Rotwein / Weisswein 70% / 30%
Sortenspiegel Shiraz, Mourvedre, Grenache, Cabernet Sauvignon, Chenin Blanc
Degustationszeiten Montag - Freitag, 9:00 - 15:00 Uhr / Samstag/Sonntag auf Anmeldung
Telefon, Website, eMail

0027 (0)28 284 93 08

www.luddite.co.za
info@luddite.co.za
Bot River Winelands
Overberg Distrikt

Farm

Das Weingut Luddite liegt an den östlichen Hängen des Houw Hoek Mountain, im Weinanbaugebiet Overberg. Die Stadt Bot River ist knapp 2 Kilometer entfernt. Das Weingut Luddite wurde 1999 gegründet und umfasst gerade einmal 25.5 Hektar. Anfänglich wurden ausschliesslich nur Shiraz Trauben angebaut. Mit der Zeit kam mit der Chenin Blanc Traube eine weitere Leidenschaft dazu. Aber auch weitere Sorten: siehe Sortenspiegel. Die Besitzer, das Ehepaar Penny und Niels Verburg, halten nichts von modernen Techniken und Zusätzen im Weinanbau. Die hohe Qualität und Naturbelassenheit seiner Weinerzeugnisse setzt das Weingut Luddite Wines im Namen Luddite um. Dieser geht auf einen Revolutionär Namens Ned Ludd aus dem 18. Jahrhundert zurück. Das kleine Weingut liegt etwas ausserhalb des Dorfes Bot River. Die Walker Bay ist nur 30 Kilometer davon entfernt. Entsprechend ist das milde mediterrane Klima vom nahen Meer beeinflusst und beschert den Reben an den Südosthängen der Houw Hoek Mountains eine langsame und lange Vegetationszeit. Dazu tragen auch die Böden im Bot River Tal bei. Sie bestehen aus Lehm und zerfallenem Schiefer. Aus diesem Grund wird Feuchtigkeit über längere Zeit gespeichert und macht eine zusätzliche Bewässerung der Reben unnötig. Diese Bodenbeschaffenheit, sowohl Makroklima lassen die Shiraz Traube mit eleganter Fruchtsüsse optimal gedeihen.

Winemaker

Niels Verburg ist einer jener Menschen, die sofort Freundschaften schliessen. Mit seiner Statur und seinem stets breiten Lachen ist er unübersehbar und zieht die Leute magisch an. Schon in jungen Jahren, während er in Australien arbeitete, stellte er fest, dass Shiraz „seine“ Traube ist. In Chile fand er später die Inspiration für die Art und Weise, wie er seinen Wein machen wollte. Zusammen mit seiner Ehefrau Penny pflanzte er die ersten Reben. Der erste Jahrgang wurde 2000 gekeltert. Niels ist eines von knapp über 40 Mitgliedern der Cape Winemakers Guild. Die Guild ist die wichtigste Wein Organisation am Kap. Man kann nur auf Empfehlung von anderen Mitgliedern aufgenommen werden und wenn man über Jahre hinweg aussergewöhnliche Weine produziert hat.

Weinstilistik

Die Böden im Bot River Tal bestehen aus Lehm und zerfallenem Schiefer. Aus diesem Grund wird Feuchtigkeit über längere Zeit gespeichert und macht eine zusätzliche Bewässerung der Reben unnötig. Diese Bodenbeschaffenheit, sowohl Makroklima lassen die Shiraz Traube optimal gedeihen und ergeben einen Wein mit schmelzender Fruchtsüsse.